Swing-Kantine.de  - Tanzt mit uns zur Musik der 20er/30er Jahre
Lindy Hop, Balboa, Blues & Co. in Bremen
Infos auf facebook

Kurzlinks zu den Online Angeboten:

 

Online-Kurs 20s Charleston

20sCharlestonMai web

Solo Online-Kurs ab Montag, 18:00 bis 18:50 Uhr
Kurssequenz:  31. Mai. - 02. August 2021

Let's Charleston together!
Level: Beginner mit und ohne Vorkenntnisse
 
Charleston steht wie kaum ein anderer Tanz für die wilden 1920er Jahre und wurde nicht nur im Paar, sondern auch Solo getanzt.
Energiegeladen und mit schnellen Bewegungen verbreitet der Charleston einfach gute Laune und ist nebenbei auch noch eine super Bereicherung für Koordination und Ausdauer.

In dieser Sequenz werden wir uns auf das gemeinsame Tanzen konzentrieren. Es werden die Grundlagen und kurze Kombis vermittelt, die dann die Basis für den eigenen, freien Tanz bilden können.
Zusätzlich zum 50 minütigen Onlinekurs gibt es im Anschluss eine Videozusammenfassung, damit nichts verloren geht.
 
Ein*e Partner*in wird für den Solo Charleston nicht benötigt!
Dieser Online-Kurs besteht aus 8 Kurseinheiten.

Let's Charleston together!

Solo Online-Kurs montags,  18:00 bis 18:50 Uhr

  • Live-Sessions: Jeweils Montags 18:00 -18:50 Uhr
    • 1. Termin: 31.05.2021
    • 2. Termin: 07.06.
    • 3. Termin: 14.06
    • 4. Termin: 21.06.
    • Kein Unterricht am 28.06.
    • 5. Termin: 05.07.
    • 6. Termin: 12.07.
    • Kein Unterricht am 19.07.
    • 7. Termin: 26.07.
    • 8. Termin: 02.08.
  • Kursstart: Montag der 31. Mai 2021 mit der Live-Session
  • Kursdauer: 8 Wochen
  • Kurspreis: 96€ (90€pro Person
  • Trainerin: Britta
  • Level: Beginner mit und ohne Vorkenntnisse

 

 >Anmeldung<

Online-Kurs: Tranky Doo Routine

tranky doo Maiweb

 

Online-Kurs: ab Dienstag, 18. Mai 2021
Live-Session: 18:00 Uhr

Der Kurs startet am 18. Mai und wir haben noch Plätze frei. Das erste Video bekommt Ihr spätestens am 14. Mai, damit Ihr arbeiten könnt.

Fit mit Solo Jazz Routines. Der Tranky Doo ist eine unter Swingtänzer:innen aus aller Welt bekannte und bei Social Dances gern getanzte Solo-Jazz-Choreographie. Der Tranky Doo wurde vom Savoy Ballroom Tänzer Pepsi Bethel choreographiert ist im Film "Spirit Moves" zu sehen und wird meist zu dem Song "The Dipsy Doodle" getanzt. Von der Anzahl, Kombination und Schwierigkeit der enthaltenen Jazzschritte bewegt sich der Tranky Doo zwischen dem Shim Sham und dem Big Apple. Er enthält aufregende Jazz Steps wie Apple Jacks, Eagle Slide und Hip Swings und lädt dazu ein, ihn individuell zu stylen. Es ist uns wichtig, dass alle Spaß an der Routine haben, wir erklären und tanzen die Figuren bei langsamerer Musik und steigern uns langsam. Wir haben nicht den Anspruch, dass der ganze Kurs die Routine am Ende zum Original-Tempo der Musik tanzen muss.

In den Lernvideos erklären wir Euch detailliert die einzelnen JazzSteps in ihrer genauen Reihenfolge. In den Live-Sessions beantworten wir individuelle Fragen und Tanzen die Routine gemeinsam durch.

Vorerfahrung im Solo Jazz ist kein Muss, aber hilfreich.

Dieser Tranky Doo Online-Kurs besteht aus 8x Kurseinheiten. Je Kurseinheit bekommt ihr ein Lernvideo und eine Video-Live-Session, das Lernvideo steht Euch mindestens 3 Tage vorher zur Verfügung. Mehr Details zu den neuen Online-Kursen und wie alles funktioniert bekommt ihr hier >Infos-Online-Kurse<.

Hier ein schönes Beispiel auf Youtube von Harlem Hot Shots: https://youtu.be/QnD8V6-uzbM

... und Paula und mir: https://youtu.be/h6p4VjNM6BQ

 

 

>Kurs-Anmeldung<

Der Kursstart kann sich um ca. eine Woche verschieben, falls sich zum geplanten Kursstart noch nicht genügend Teilnehmende angemeldet haben.

  • Live-Sessions: Jeweils Dienstags 18:00 Uhr
    • 1. Termin: 18.05.2021
    • 2. Termin: 25.05.
    • 3. Termin: 01.06.
    • 4. Termin: 08.06.
    • 5. Termin: 15.06.
    • 6. Termin: 22.06.
    • 7. Termin: 29.06.
    • 8. Termin: 06.07.
  • Kursstart: 18. Mai 2021 mit der Live-Session
  • Kursdauer: 8 Wochen
  • Kurspreis: 96€ /90€ ermäßigt pro Person
  • Trainerin: Paula Hriba
  • Tänzerische Voraussetzungen: Keine

>Anmeldung<

NEU: Online-Kurs 20s Charleston - Beginner

 20sCharleston15März web

Let's Charleston together!

Solo Online-Kurs ab Montag,  15.03. bis 10.05.2021, 18:00 bis 18:50 Uhr

Kursstart auf den 15. März verschoben.

Alles zurück auf Anfang, es geht wieder von vorne los!
In diesem Kurs werden wir uns auf das gemeinsame Tanzen konzentrieren. Zusätzlich zum 50-minütigen Onlinekurs gibt es im Anschluss eine Videozusammenfassung, damit nichts verloren geht.

Charleston steht wie kaum ein anderer Tanz für die wilden 1920er Jahre und wurde nicht nur im Paar, sondern auch Solo getanzt.
Energiegeladen und mit schnellen Bewegungen verbreitet der Charleston einfach gute Laune und ist nebenbei auch noch eine super Bereicherung für Koordination und Ausdauer.
Im Kurs werden die Grundlagen und kurze Kombis vermittelt, die wir zu einer kleinen Choreographie zusammensetzen werden.
Ein:e Partner:in wird für den Solo Charleston nicht benötigt!
Dieser Online-Kurs besteht aus 8 Kurseinheiten.
Kursstart auf den 15. März verschoben.
 
  • Live-Sessions: Jeweils Montags 18:00 -18:50 Uhr
    • 1. Termin: 08.03. Kursstart verschoben
    • 1. Termin: 15.03.2021
    • 2. Termin: 22.03.
    • 3. Termin: 29.03.
    • Kursferien - kein Unterricht
    • 4. Termin: 12.04.
    • 5. Termin: 19.04.
    • 6. Termin: 26.04.
    • 7. Termin: 03.05.
    • 8. Termin: 10.05.
  • Kursstart: Montag der 08. März 2021 mit der Live-Session
  • Kursdauer: 8 Wochen
  • Kurspreis: 96€ (90€pro Person
  • Trainerin: Britta
  • Tänzerische Vorraussetzungen: Keine, wir fangen mit Basics an.

Solibeitrag

Alle sollen die Möglichkeit haben zur Musik ihre Sorgen zu vergessen! Einige Lindyhopper und Balboa Tänzer können ihr Einkommen vermutlich noch schwieriger auf Online umstellen. Darum haben wir uns ein Solikonzept ausgedacht. Dafür brauchen wir eure Unterstützung: Wir bitten darum dass, wer kann, zum Kursbeitrag noch einen Solibeitrag eigener Wahl hinzufügt. Wenn ihr euch aktuell keine Kursgebühr leisten könnt, schreibt uns bitte bei der Anmeldung in das Feld 'Anmerkungen' eine Nachricht, und wir kümmern uns um euch. Zusammen schaffen wir es :)


 

 >Anmeldung<

Online-Kurs Shim Sham Routine

ShimSham 2021 web

Online-Kurs: ab Donnerstag , 28. Januar 2021
Live-Session: 18:45 Uhr. 
Im Folgekurs bieten wir zur selben Uhrzeit einen Tranky Doo Routine Online-Kurs über 8 Termine an.

Der nächste ShimSham Kurs startet am Samstag, den 20. Februar um 12:15 Uhr mit Paula.

Der »Shim Sham« ist eine relativ einfache Solojazz-Routine, die weltweit auf vielen Lindy Hop Parties getanzt wird. Natürlich auch hier in Bremen. Die darin enthaltenen Solo-Figuren lassen sich auch ins Tanzen zu zweit einbauen.

Im Shim Sham-Kurs werden wir uns die einzelnen Jazzsteps in der richtigen Reihenfolge zum dafür klassischerweise gespielten »T'ain't what you do«-Song erarbeiten, so dass Du beim nächsten Social Dance selbst mit auf die Tanzfläche springen kannst, wenn er gespielt wird. 

Dieser Online-Kurs besteht aus 4 Kurseinheiten. Je Kurseinheit bekommt ihr ein Lernvideo und eine Video-Live-Session, das Lernvideo steht Euch schon 2 Tage vorher zur Verfügung. Mehr Details zu den neuen Online-Kursen und wie alles funktioniert bekommt ihr hier >Infos-Online-Kurse<.
Außerdem stehen PDF-Dokumente mit Beschreibungen und Pictogrammen für Euch bereit, die Euch beim Lernen unterstützen können. >Shim Sham Piktogramm<

Der Kursstart kann sich um ca. eine Woche verschieben, falls sich zum geplanten Kursstart noch nicht genügend Teilnehmende angemeldet haben.

  • Live-Sessions: Jeweils Donnerstag 18:45 Uhr
    • 1. Termin: 28.01.2021
    • 2. Termin: 04.02.
    • 3. Termin: 11.02.
    • 4. Termin: 18.02.
  • Kursstart: 28. Januar 2021 mit der Live-Session
  • Kursdauer: 4 Wochen
  • Kurspreis: 50,-€ pro Person
  • Trainerin: Tanja Jahnz
  • Tänzerische Vorraussetzungen: Keine

Solibeitrag

Alle sollen die Möglichkeit haben zur Musik ihre Sorgen zu vergessen! Einige Lindyhopper und Balboa Tänzer können ihr Einkommen vermutlich noch schwieriger auf Online umstellen. Darum haben wir uns ein Solikonzept ausgedacht. Dafür brauchen wir eure Unterstützung: Wir bitten darum dass, wer kann, zum Kursbeitrag noch einen Solibeitrag eigener Wahl hinzufügt. Wenn ihr euch aktuell keine Kursgebühr leisten könnt, schreibt uns bitte bei der Anmeldung in das Feld 'Anmerkungen' eine Nachricht, und wir kümmern uns um euch. Zusammen schaffen wir es :)

>Anmeldung<