Swing-Kantine.de  - Tanzt mit uns zur Musik der 20er/30er Jahre
Lindy Hop, Balboa, Blues & Co. in Bremen
Infos auf facebook

21. August 2021: Balboa-Beginner Workshop

balboa beginerWSweb

Lust auf einen neuen Tanz?

Mit diesem Workshop habt Ihr die Möglichkeit die Balboa-Basics dieses großartigen Tanzes kennen zu lernen. Ihr lernt neben dem Grundschritt, Rhythmus-Variationen, Paddels und die Promenade mit Twists. Wenn Ihr bereits Lindy Hop tanzt, könnt Ihr diese Balboa-Elemente auch sehr cool in Euren Lindy Hop Tanz mit einfließen lassen.

Was ist Balboa? Balboa ist ein Paartanz aus der Reihe der Swing-Tänze. Er war erstmals in den 1930/40er Jahren modern und ist heute – wie Lindy Hop – wieder sehr beliebt. Balboa kann man super entspannt zu sehr schneller Swing-Musik tanzen und braucht dazu gar nicht viel Platz. Der Schwerpunkt liegt auf einem intensiven Paardialog und rhythmischem Footwork.

In unseren Balboa-Kurs und Workshops lernen alle sowohl Führen, also auch Folgen. Dieses hat den Vorteil, dass Ihr Euch auf Augenhöhe über die Kursinhalte austauschen könnt und alle mit allen Tanzen können.
Einzelanmeldungen sind für diesen Kurs möglich (gebt in diesem Fall bitte 2x Eure E-Mail-Adresse an und füllt die anderen Felder mit dem Wort "suche".

Dieser Workshop findet statt, sobald sich 8x Personen verbindlich angemeldet haben. Aus organisatorischen Gründen ist der Anmeldeschluss ist der 15. August 2021. Entscheidet Euch also schnell.
Wir werden im Kurs aufgrund der Pandemie nur wenig bis gar nicht tauschen. Es ist also von Vorteil wenn Ihr Euch mit einer Person anmeldet, die Ihr mögt.

  • Samstag, 21. August 2021,  10:30 bis 13:00 Uhr
  • Dauer: 2,5 Std.
  • Trainer: Tanja & Paula
  • Kosten: 40€ pro Person (37€ für Studies & Arbeitssuchende)
  • Voraussetzungen: keine
  • Kursgröße: max. 9 Paare
  • Veranstaltungsort: etage° Tanz und Bewegung,
    großer raum°
    Eingang Bahnhofstraße 12
    28195 Bremen

>Anmeldung<

Bei Fragen stehen wir Euch gerne zur Verfügung. 
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!